Erwin Negt +

Vereinssenior und Ehrenmitglied Erwin Negt verstorben Der Schachverein Osnabrück trauert um sein ältestes Mitglied, Erwin Negt, der am 27. Oktober im Alter von 91 Jahren verstorben ist. Erwin war unserem Verein am 01.04.1957 (!) beigetreten und damit 62 Jahre Mitglied. Nicht zuletzt aufgrund dieser außergewöhnlichen Dauer wurde ihm auch die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Bis ins hohe … WeiterlesenErwin Negt +

Hagener Nikita Rau vor Titelgewinn?

Fünfte Runde Stadtmeisterschaft 2019

In der fünften Runde der diesjährigen Schach-Stadtmeisterschaft siegte Nikita Rau (Hagener SV) gegen seine Vereinskollegin Lea Rieping, behielt seine weiße Weste und übernahm dadurch die alleinige Tabellenführung .
Auf dem geteilten zweiten Platz liegen mit 4/5 nun Karsten Bertram (Hagen), der Joachim Rein (SV Hellern) besiegte, sowie mit Nenad Bonacic (SV Osnabrück), der in einem Seniorenduell gegen Norbert Lange (SC Hollage) siegreich blieb, erfreulicherweise auch ein OSV´ler.
Aus diesem Terzett dürfte sich der diesjährige Stadtmeister rekrutieren.

WeiterlesenHagener Nikita Rau vor Titelgewinn?

Unnötige Niederlage unserer Ersten

Beim zweiten Saisonspiel hatten wir die Mannschaft von Bremen-Norden zu Gast, was einen Kampf auf Augenhöhe erwarten ließ. Und es es fing gut an, denn Paul an Brett 2 hatte einen seiner gefürchteten Königsangriffe auf dem Brett. Von Paul wie so oft mit lockerer und schneller Hand vorgetragen, während sein Gegner Mühe (und viel Zeitverbrauch) … WeiterlesenUnnötige Niederlage unserer Ersten

Norbert Kienel 80 Jahre

Unser langjähriger Vorsitzender und Ehrenmitglied, seit vielen Jahren auch Mannschaftsführer unserer zweiten Mannschaft, Norbert Kienel, feierte vergangene Woche seinen 80. Geburtstag! Und wie man an seiner gestern in der fünften Runde der Stadtmeisterschaft gewonnenen Partie sehen kann, in erstaunlicher Frische und weiterhin hoher Spielstärke.
Wir wünschen Norbert noch viele Jahre Rüstigkeit und weiterhin viele Gewinnpartien!

Aus Anlass seines Jubiläums erhielt Norbert von seinem Nachfolger als Vorsitzender des OSV, Armin Stein, einen Präsentkorb mit spanischen Leckereien.
Guten Appetit, lieber Norbert!

Vierte Runde Stadtmeisterschaft

Nikita Rau nun alleine vorne In der vierten Runde der diesjährigen Schach-Stadtmeisterschaft siegte Nikita Rau (Hagener SV) gegen Reinhard Paul (SV Hellern) und übernahm dadurch die alleinige Tabellenführung. Auf dem geteilten zweiten Platz liegen nun Norbert Lange, SC Hollage, der Franz Ernst (Hellern) besiegte, sowie Lea Rieping (Hagen), die im Duell der beiden teilnehmenden Damen … WeiterlesenVierte Runde Stadtmeisterschaft

Dritte Runde Stadtmeisterschaft

Nur noch zwei Spieler verlustpunktfrei Nach der dritten Runde der diesjährigen Schach-Stadtmeisterschaft weisen nur noch zwei Spieler eine lupenreine Weste auf: Der Setzlistenerste Nikita Rau (Hagener SV) bezwang Joachim Rein (SV Hellern) und Reinhard Paul (Hellern) bezwang nach Nenad Bonacic (SV Osnabrück) mit Karsten Bertram (Hagen) schon den zweiten Titelfavoriten. Das unmittelbare Verfolgerfeld mit 2,5/3 … WeiterlesenDritte Runde Stadtmeisterschaft

Ein gebrauchter Tag

…fing für unsere Erste am Sonntag um 8 h an. Drei Stunden bzw. 250 km im strömenden Regen nach Uelzen waren der Aufgalopp. Uelzen hat die Mannschaft verjüngt, vier spielstarke Jugendliche integriert und zählt sicherlich zu den Kandidaten, die schlussendlich vorne mitspielen werden. Besonders gebraucht war der Tag für Paul an Brett 2, der in … WeiterlesenEin gebrauchter Tag

Tag der offenen Tür steht vor der Tür

Am kommenden Sonntag, dem 22. September, steht der Höhepunkt unseres Jubiläumsjahres an, der Tag der Offenen Tür. Alle Vereinsmitglieder sind herzlich eingeladen! Zugesagt haben ihr Kommen auch Bürgermeister Görtemöller, Vertreter des Stadtsportbundes, des Niedersächsischen Schachverbandes und des Schachbezirks Osnabrück sowie Vertreter benachbarter Vereine und weitere Persönlichkeiten. Der Beginn ist um 14 h (Einlass wegen der … WeiterlesenTag der offenen Tür steht vor der Tür