Robin Heveling siegt im OSV Sommer Open 2019!

Wir gratulieren Robin ganz herzlich zum Sieg im Sommerturnier, den er souverän mit fünf Punkten aus fünf Spielen (bei einer kampflosen Partie) einfuhr! Auch im Finale gegen Nikolai Bäumler ließ er sich nicht aus der Ruhe bringen und behielt Überblick und Initiative. Robin, Vereinsmitglied seit Oktober 2018 (!) und zuvor niemals schachaktiv (!!), setzt damit ein deutliches Ausrufezeichen und krönt ein sensationelles erstes Dreivierteljahr im OSV. Wir freuen uns darauf, ihn im kommenden Jahr in Mannschaftskämpfen zu erleben!

 

Eine Partie der letzten Runde steht zwar noch aus, das wird aber keine Auswirkung auf den Sieg haben.

 

Alles weitere auf der OSO Seite:

 

Armin Stein

Das OSO geht in die finale Runde

Hochspannung vor der letzten Runde: Robin führt das Klassement alleine an, doch Nikolai kann ihn noch vom Thron stoßen. Das Verfolgerfeld danach ist eng beisammen. Alles Wichtige auf der OSO- Seite:

Ergebnisse vom OSO Runde 4

Noch fehlt eine Partie der 4. Runde. Aus diesem Grunde kann die Auslosung zur 5. und letzten Runde noch nicht vollzogen werden. Dennoch spricht alles bislang für ein fulminantes Finale.