Nikita und Armin bei osradio

Am Mittwoch waren Nikita und Armin als Vertreter des OSV beim lokalen Radiosender osradio zu Gast.  

 

 

Befragt von der Reporterin Verena Morris berichteten sie live von unserem Verein, der Vereins-geschichte und unserem Vereinsleben. 

Besonderes Augenmerk lag natürlich auf den Feierlichkeiten zu unserem 100. sten Jubiläum.

 

Nikita konnte aus eigenen Erfahrungen von der Jugendarbeit berichten und erzählen, wie er zum Schach gekommen ist und sich heute auf Spiele und Turniere vorbereitet. 

Natürlich wurde auch auf unser neues Projekt „Schach bringt uns zusammen – come together over chess“ hinge-wiesen.  Wir hof-fen, dass dieses Projekt rege ange-nommen wird und unsere Jugend-arbeit weiter ver-bessert.

Wer das Interview live im Radio verpasst hat, kann sich den gesamten Mitschnitt downloaden und in Ruhe zu Hause anhören.

 

 

Wir danken osradio für die Einladung und den interessanten Austausch.

OSV am Mittwoch im OS- Radio

Am kommenden Mittwoch, den 30.10.2019, werden unser 1. Vorsitzender Armin Stein und als Vertreter der Jugend Nikita Ivashkov von 13:00 – 14:00 Uhr live im OS-Radio Rede und Antwort stehen. Sicherlich wird es dort u.a. um unsere Feierlichkeiten zu unserer 100- Jahr- Feier, unsere Vereinsgeschichte sowie um unser neues Jugendprojekt gehen, sicherlich aber auch um … WeiterlesenOSV am Mittwoch im OS- Radio

„Schach bringt uns zusammen“

Gestern erschien in der NOZ ein Artikel über unser neues Projekt: „Schach bringt uns zusammen – come together over chess“: Gefördert ist dieses Projekt vom: Damit können wir eine 2. Trainingsgruppe innerhalb des Jugendtrainings eröffnen, die speziell auf unsere Zielgruppe ausgerichtet und u.a. mit Übungsleitern aus dem arabischen Raum besetzt ist. Zum anderen können auch … Weiterlesen„Schach bringt uns zusammen“

Nikita berichtet von den BJEM

Ein Beitrag von Nikita Ivashkov

 

Vom 4. bis zum 6. Oktober 2019 fanden die diesjährigen Bezirksjugendeinzelmeisterschaften wie gewohnt in Damme statt. Dort nahmen fünf Kinder und Jugendliche vom OSV teil und wurden von Karsten Bertram vom Hagener SV betreut.

 

Von Anfang an war klar, dass das Turnier nicht leicht werden würde. So hatten Luka und ich es in der U16 mit Gegnern wie Jonathan Rudi (DWZ 1775) oder Lars Ter Stal (1705) zu tun. Aber auch Lukas Grave hatte in der U14 einige schwere Konkurrenten, wie die starken Hagener Alexander Brunner (1701) und Maik Maul (1611). Selbst die U12, in der Tom spielte, hatte starke Spieler wie Moustafa Wati (1429). So hatten wir dementsprechend viel zu tun: wir analysierten unsere Partien, lösten auch einige Taktikaufgaben und strengten uns bei den Spielen besonders an. Dennoch spielten wir zwischendurch auch die ein oder andere Runde Billard

oder machten einen Spaziergang.

Manchmal spielten wir auch Tandem:

Neben dem eigentlichen Turnier gab es auch am ersten Abend ein Blitzturnier und am zweiten Abend ein Tandemturnier.

Insgesamt waren die BJEM für uns ein voller Erfolg: Lukas Kramer wurde mit 7,5/9 Punkten in der U10 zweiter, Tom Möller mit 5,5 aus sieben in der U12 erster. Lukas Grave erreichte in der U14 4 Punkte und somit den neunten Platz, Luka besetzte in der U16 den zwölften Platz und ich wurde in der U16 dritter.

Weitere Ergebnisse gibt es hier zu finden: https://www.d4-d5.net/m/-LqNKOt-0KFIrk7_-Ye1/-LqWYoiL1G9q93Tj-hAl/results

 

Autor: Nikita Ivashkov

 

Fotos: N. Ivashkov, L. Kvashilava, L. Grave.

Erfolge bei den BJEM 2019

Es darf gejubelt werden: Bei den gerade zuende gegangenen Bezirksjugendeinzelmeisterschaften 2019 in Damme errang Tom Möller den 1. Platz in der Altersgruppe U12, Lukas Kramer den 2. Platz in der U10, und Nikita Ivashkov darf sich über den dritten Rang in der Gruppe U16 freuen! Auch Luka Kvashilava (12./U16) und Lukas Grave 9./U14) schlugen sich wacker. Wir freuen uns auf einen Bericht von Nikita, der hoffentlich bald an dieser Stelle zu lesen sein wird! Hier ein erster Schnappschuss von unserem strahlenden Siegerteam:

(vorne Tom und Lukas K., stehend Lukas G., Luka und Nikita)

(Foto von J. Möller)

OSV-Jugendliche bei den BJEM

Fünf Jugendliche vertreten den OSV bei den auch in diesem Jahr wieder in der Jugendherberge Damme veranstalteten Bezirksjugendeinzelmeisterschaften an diesem ersten Oktober-Wochenende. Für manche von ihnen ist es das erste große Turnier, und natürlich sind die Gegner schwer. Da kommen mit Sicherheit viele spannende Varianten auf die Bretter, die noch für jede Menge Diskussionsstoff im Jugendtraining sorgen werden. Wir drücken allen die Daumen und hoffen auf viele schöne Spiele und Siege!

Die Betreuung unserer Jugendlichen vor Ort hat dankenswerterweise Karsten Bertram vom Hagener SV übernommen, weithin bekannt und geachtet als kompetenter und erfahrener Jugendtrainer. Es würde uns sehr freuen, wenn dies der Beginn einer andauernden und für beide Seiten fruchtbaren Zusammenarbeit zwischen OSV und Hagener SV wäre.

Hier ein erstes Foto unseres Teams (v.l.n.r.: Tom, Lukas K., Nikita, Luka, Lukas G.)

Und hier bei der letzten Feinabstimmung:

(Fotos von Frau Janine Möller)

Wir freuen uns auf weitere Fotos und authentische Erlebnisberichte nach dem Turnier!

Nikita punktet in Steinhagen

Bei einem mit 26 Nachwuchsspielern besetzten Jugendturnier in Steinhagen hat unserer junges Talent Nikita Ivashkov am letzten Wochenende mit 5 Punkten aus 7 Spielen den 2. Platz belegt. Wir freuen uns über dieses gute Ergebnis und beglückwünschen Nikita zu seinem Erfolg.